Ihr Engagement ist willkommen!

So können Sie den Erhalt der historischen Grabmäler und der Grünanlagen unterstützen:

Spendenkonto der Treuhandstiftung:

Sparkasse Osnabrück
DE13 2655 0105 1551 3683 90
BIC: NOLADE22XXX

Verwendungszweck: Historisches Bewahren

Haben Sie Fragen zur Verwendung Ihrer Spenden? Bitte sprechen Sie uns an!

Sanierungsbedürftige Grabstätten – so können Sie mit Ihrer Spende helfen

Zahlreiche wertvolle Grabmale bedürfen einer fachgerechten Restaurierung, um erhalten zu bleiben. Hier eine kleine Auswahl. Weitere Beipiele finden Sie in unserem Flyer: „Sanierungsbedürftige Grabstätten“.

 

HASEFRIEDHOF

Grabstätte Hillenkamp

Hasefriedhof, 1. Abteilung,
An der Mauer 114

Notwendige Arbeiten:
– Grabmal richten
– Fugen erneuern

Voraussichtliche Kosten:
– ca. 2700 Euro

Grabstätte Braetorius-Wellenheider

Hasefriedhof
IV. Abteilung
An der Mauer 193

Notwendige Arbeiten:

– Mauern in Teilen abtragen und neu aufmauern, Pflanzenwurzeln entfernen
– Grabplatte zusammenfügen und wieder an Mauer befestigen
– Obere Abdeckung ergänzen

Voraussichtliche Kosten:
ca. 2900 Euro

Grabstätte Familie Sanitätsrat Schiermeyer

Hasefriedhof, V. Abteilung, Landschaftliche Stelle 21

Notwendige Arbeiten:
– Grabmal zusammensetzen, fundamentieren, aufstellen
– Reinigung

Voraussichtliche Kosten:
– ca. 670 Euro

JOHANNISFRIEDHOF

Grabstätte Hammersen

Johannisfriedhof, I. Abteilung, An der Mauer 55

Notwendige Arbeiten:
– Abdeckung neu verfugen, Regenablauf durch Zinkabdeckung
– Abnehmen, Reinigen, neu versetzen (Hinterlüften)

Voraussichtliche Kosten:
– ca. 2.400 Euro

Grabstätte Familie Adam

Johannisfriedhof, IV. Abteilung, Nebenweg 1089

Notwendige Arbeiten:
– Grabmal wieder zusammensetzen und aufstellen

Voraussichtliche Kosten:
– ca. 620 Euro