Trauertreff Johannislabyrinth

Trauertreff Johannislabyrinth, Johannisfriedhof Osnabrück
© Rolf Kuhlmann

Menschen mit und ohne bisherigen Kontakt zum Osnabrücker Hospiz sind eingeladen, das Steinlabyrinth auf dem denkmalgeschützten Johannisfriedhof für ihr eigenes Trauern zu nutzen. Das kann allein geschehen oder mit der ehrenamtlichen Einzelbegleitung. Falls die Coronaverordnungen es zulassen, findet immer am letzten Freitag im Monat ein Trauertreffen statt. Alle, die Abschied erleben, sind eingeladen zu dem ca. halbstündigen Treffen mit jeweils unterschiedlichen Impulsen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

  • Treffpunkt: Eingang Magdalenenstraße, jeweils eine Viertelstunde vor Beginn.
  • Veranstalter: Hospiz
  • Informationen: trauer@osnabruecker-hospiz.de oder 0541 – 350 55 40