Kulturspaziergang auf dem Hasefriedhof: Viviane Kudo

Kulturspaziergang auf dem Hasefriedhof: Viviane Kudo
© Manfred Pollert

Beim ersten Konzert der diesjährigen Reihe mit Kulturspaziergängen auf dem Hasefriedhof gastiert die Sängerin Viviane Kudo mit ihrem Gitarristen Jo Schulz an diesem besonderen Kulturort im grünen Gürtel Osnabrücks.

Die Musik des Duos charakterisiert sich durch Sanftheit, Tiefe und Leidenschaft im Irgendwo zwischen Jazz und Folk. Kudos gefühlsbetonte Stimme, die Ruhe und Intensität ausstrahlt, macht das Konzert zusammen mit den atmosphärisch, rhythmisch und melodisch stimmigen Gitarrenarrangements zu einem intensiv-berührenden Musikerlebnis. Originelle und wunderschöne Eigenkompositionen betreten neue Wege abseits ausgetretener Pfade.

Mit Blick auf die aktuelle Situation wird in diesem Jahr ein überabeitetes Format angeboten, bei dem Besucher sich mit bis zu drei Personen eine Picknickdecke oder zu zweit Stühle reservieren können.

Eintritt frei, Spenden erbeten.
Um Voranmeldung wird dringend gebeten! Reservierungen via www.fokus-os.de/hasefriedhof.
Veranstalter: Veranstaltergemeinschaft