Jazz-Konzert: „Kein Quartett“

Die jungen Jazzer kommentieren die Jazzgeschichte mit Eigenkompositionen. Das musikalische Fundament dafür bildet der Swing der 50er und 60er Jahre.

Eintritt frei, Spenden für die Band und die historischen Friedhöfe erbeten