Die Osnabrücker Friedhofsanlagen Hase- und Johannisfriedhof sollen als „Parkanlagen mit -Friedhofscharakter“ genutzt werden.

Geht das? Zwischen Jahrhunderte alten Gräbern entspannen, Fahrrad fahren oder mit dem Hund spazieren gehen? … Diesen Fragen haben sich drei Schülerinnen vom Gymnasium Arnoldinum in Steinfurt gestellt und das Ergebnis kann sich sehen lassen: Eine vierseitige Zeitung zu den unterschiedlichen Aspekten der historischen Friedhöfe Osnabrücks. Lesen Sie selbst!

 Schülerwettbewerb-Schüler erzählen Geschichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.